Importaciones del Perú

13. Noviembre 2022

Café femenino - Mehr als eine Marke

Café femenino - Mehr als eine Marke

Der Kaffeeanbau stellt für viele Familien eine tägliche Existenzgrundlage, eine Einkommensquelle und einen Beitrag zur wirtschaftlichen Entwicklung ihrer Gemeinde und Region dar.

Kaffee ist ein wichtiges Exportprodukt Perus.

Seit Generationen sind die Frauen am gesamten Produktionsprozess beteiligt, insbesondere an der Ernte, der Reinigung, der Auswahl der Bohnen usw.. Aber sie wurden bei wichtigen Vermarktungs- und anderen Entscheidungen nicht einbezogen.

Ein Beispiel dafür, wie sich diese Situation ändern kann, ist der Fall der Frauenvereinigung von Cajamarca - Café Femenino.

13. Noviembre 2022

Café femenino - Más que una marca

Café femenino - Más que una marca

La producción de café representa para muchas familias el sustento de cada día, fuente de ingresos y contribución de desarrollo económico para su comunidad y su región.

El café es un importante producto de exportación del Perú.

Por generaciones la mujer ha participado en todo el proceso productivo, especialmente en la cosecha, limpieza, selección del grano etc. Sin que tuvieran mayor participación en la toma de decisiones importantes en la comercialización y otros.

Un ejemplo de que esa situación puede cambiar es el caso de la Asociación de mujeres de Cajamarca – Café Femenino.

22. Octubre 2022

Exportaciones Agropecuarias superaron los US$ 5,000 Millones en el Periodo Enero-Agosto

Erfolgsgeschichte Perus

Exportaciones Agropecuarias superaron los US$ 5,000 Millones en el Periodo Enero-Agosto

Im Zeitraum Januar-August wuchs - nach Angaben des INEI - die Agrarproduktion um 3,5% im Vergleich zum Vorjahreszeitraum und  mit einem Zuwachs von 3,51% im Monat August war sie einer der wenigen produktiven Sektoren - neben der Bauwirtschaft -, die einen Wachstum aufzeigten. Die Agroexporte erreichten Im Zeitraum Januar-August insgesamt 5,744 Mrd US Dollar, wobei die nicht-traditionellen Exporte 5,065 Mrd. erzielten und einen Zuwachs um 12,9% m Vergleich zum Vorjahreszeitraum betrugen.

Eine erstaunliche Leistung, wenn man den Kontext im Lande und in der Welt betrachtet. In diesem Zusammenhang erklärte der Außenhandels- und Tourismusminister, Roberto Sánchez, dass das Land einen Boom im Agrarexport erlebe, der zum Wirtschaftswachstum beitrage, Arbeitsplätze schaffe und die nationale Wirtschaft ankurble, vor allem in den Regionen des Landesinneren.

Peru-Vision veröffentlicht einen Artikel vom ComexPerú, der sich mit der Entwicklung der nicht-traditionellen Agrarexporte befasst.

19. Septiembre 2022

PERUMIN 2022 "Construyendo juntos un Perú mejor"

PERUMIN 2022

In der südperuanischen Stadt Arequipa findet vom 26. bis 30. September die "Perumin35", eine der größten Bergbaumessen der Welt statt. Es ist die 35. Ausgabe der im zweijährigen Turnus wiederkehrenden Branchenschau. Der anerkannte Fachmann und Ex-Vizeminister im Bergbau- und Energieressort Rómulo Mucho gewährte peru-vision.com ein Interview am 23.09.2022.

PERUMIN 35 ist in drei Komponenten gegliedert: der Bergbaukongress Mining Summit, der Technologie-, Innovation- und Nachhaltigkeit-Forum (TIS Forum) und die Ausstellermesse EXTEMIN. In jedem von ihnen wird die thematische Achse die Innovation sein, von der aus verschiedenen Aspekte der Branche angegangen werden, wie sektorale Herausforderungen, Erkundung und Geologie, Sozial- und Umweltmanagement, Entwicklung des Humankapitals, Arbeit und Bildung.

19. Septiembre 2022

INCALPACA - Peru auf der MUNICH FABRIC START 2022

INCALPACA - Peru auf der MUNICH FABRIC START 2022

Die 50. Ausgabe der MUNICH FABRIC START fand von Dienstag 30. August bis Donnerstag 01. September 2022 in München statt.

Zu dieser internationalen Fachmesse für Textilien und Accessoires, die zweimal jährlich im September und Februar in München stattfindet, kamen rund 900 Aussteller und 20.000 Besucher auf einer Gesamtfläche von 45.000 m².

Hersteller aus 35 Ländern präsentierten rund 1.500 Kollektionen, die die Mode- und Textiltrends für die kommende Saison Herbst-Winter 23/24 aufzeigten.

19. Septiembre 2022

Exitosa participación de Perú en BioFach 2022

Bei der Eröffnung des Pavillons am 26. Juli 2022

Groß war die Wiedersehensfreude der über 24.000 Facheinkäufer (2020: 47 000), die sich 2022 von der Produktvielfalt der 2.276 Aussteller (2020: 3.792) aus 94 Nationen (2020: 110) inspirieren ließen und Neuheiten, Trends und Innovationen aus aller Welt entdeckten.

Peruanische Aussteller zufrieden mit ihrer Teilnahme an der BioFach

Insgesamt nahmen dreißig peruanische Exportunternehmen in Nürnberg an der Messe „BIOFACH 2022“ (vom 26. bis 29. Juli) teil. Die Aussteller zeigten sich mit den über 25 Mio. US Dollar getätigten Geschäftsabschlüssen zufrieden. Der peruanische Pavillon mit ca. 300 m³ war der größte Stand Lateinamerikas auf der Fachmesse.

19. Septiembre 2022

INCALPACA - Perú en la feria MUNICH FABRIC START 2022

INCALPACA - Perú en la feria MUNICH FABRIC START 2022

La 50. edición de la feria MUNICH FABRIC START tuvo lugar del martes 30 de Agosto al jueves 01 de Setiembre del 2022 en Múnich.

Esta feria internacional de tejidos y accesorios que se celebra dos veces al año en la ciudad de Múnich, en septiembre y en febrero, congregó cerca de 900 expositores y 20.000 visitantes en una superficie total de 45.000 m².

Fabricantes de 35 países presentaron cerca de 1,500 colecciones, revelando las tendencias de la moda y los textiles para la próxima temporada Otoño-Invierno 23/24.

17. Septiembre 2022

MEYBOL CACAO - Die Schokolade für Weltverbesserer

Auszeichnung als beste Schokolade Deutschlands 2022

MEYBOL CACAO - Die Schokolade für Weltverbesserer

Wie kann wohl MEYBOL CACAO behaupten, dass deren Schokolade die Welt besser macht?

Ganz einfach, sagt Meybol Estendorfer Moran: "Wir produzieren nicht nur hochwertige Edelschokolade, die dich glücklich macht, sondern setzen uns vielmehr mit jeder Tafel Schokolade für einen sozialen oder umweltschützenden Zweck ein, während wir Hand in Hand mit unseren peruanischen Bauern zusammenarbeiten".

24. Julio 2022

AMACOSI - Fascinación Perú en Bad Homburg

AMACOSI - Fascinación Perú en Bad Homburg

En Noviembre de 2021 abrió sus puertas la tienda de productos peruanos AMACOSI en Louisenstraße 72-82, 61348 Bad Homburg vor der Höhe.

Peru-Vision visitó AMACOSI a algo más de medio año de su inaguración. Encontramos a su propietaria Alicia Eisele refiriendo entusiasmada sobre el ámbito cultural y la historia de donde provienen los productos que ofrece, despertando una fascinación difícil de ocultar en el rostro de sus clientes.

Alegría y color son elementos importantes del ambiente que se respira en AMACOSI, acompañados de los relatos de Alicia, que en suave brisa nos transportan a diferentes regiones y épocas del Perú.

29. Mayo 2022

Weberinnen des Wassers - Alpakazucht und Wassersicherheit in Peru

Weberinnen des Wassers - Alpakazucht und Wassersicherheit in Peru

Die Alpaka-Züchterinnen und Kunsthandwerkerinnen des Hochlands von Arequipa weben Lösungen und säen Wasser, um die Faser zu verbessern.

Es ist schwierig, in einem Wirtschaftsmodell zu bestehen, das von der Nachfrage von Unternehmen und Zwischenhändlern bestimmt wird. Deshalb suchen die Alpakazüchterinnen und Handwerkerinnen des Colca-Tals in Arequipa nach kreativen Lösungen für ihre Familienwirtschaft. Die Zucht von Kameliden hat auch eine ungeahnte direkte Auswirkung auf die Wasserversorgung der Städte in der Region, die sich aus den Techniken zum Anpflanzen und Sammeln von Wasser ergibt.

In den Hochandengebieten im Süden Perus, in der Region Arequipa, ist eine der wenigen wirtschaftlichen Aktivitäten die Kamelzucht. Der Verkauf von Alpakafasern ist die Haupteinnahmequelle für Tausende von Familien. Doch die niedrigen Preise, die von den Zwischenhändlern der großen Unternehmen gezahlt werden, machen es den Züchtern schwer, über die Armutsgrenze zu kommen.

25. Abril 2022

Presencia de Peru en la Fruit Logistica 2022

Presencia de Peru en la Fruit Logistica 2022

Auf der FRUIT LOGISTICA 2022 haben über 2.000 Aussteller aus 87 Ländern ihre Produkte, Dienstleistungen und technischen Lösungen präsentiert. Mehr als 40.000 Einkäufer*innen und Fachbesucher*innen aus 130 Ländern haben an der Veranstaltung teilgenommen.

Peru erwartet ein Geschäftsvolumen von 200 Millionen US-Dollar und 6.000 Geschäftskontakte nach einer erfolgreichen Präsentation.

Peru-Vision interviewte im Vorfeld der Fruit Logistica die Vize-Ministerin für Außenhandel Ana Cecilia Gervasi und den Direktor für Außenhandel der Förderungsgesellschaft PromPerú Mario Ocharan.

25. Abril 2022

Kaffee und Schokolade - Faszination aus Peru für die Kaffee-Küche in deutschen Firmen

Kaffee und Schokolade - Faszination aus Peru für die Kaffee-Küche in deutschen Firmen

Kaffee inspiriert, sein Aroma entfaltet Fantasie, Kreativität und verleiht positive Energie. Den Kaffee von ALTOMAYO müssen Sie unbedingt probieren! Allein sein Duft und die samtige Textur vom ersten bis zum letzten Schluck lassen den Morgen und die Kaffeepausen zu Tankstellen für Geist und Gemüt werden.

Alle Kaffeesorten sind reizstoff- und säurearm, wunderbar bekömmlich, ein Hochgenuss, den Sie sich nicht entgehen lassen sollten.

ALTOMAYO ist ein peruanisches Familienunternehmen mit langer Tradition im Anbau und der Veredelung. Es verpflichtet sich, den Regenwald zu erhalten und garantiert eine angemessene und faire Entlohnung der Kaffeebauern.
Das Güte-Siegel spricht für sich.

25. Abril 2022

Peru - Bereicherung für die Kosmetik-Industrie in Europa

Peru - Bereicherung für die Kosmetik-Industrie in Europa

Peru ist eines der artenreichsten Länder der Erde. Zusammen mit 16 anderen megadiversen Staaten beherbergt es 70 Prozent der Biodiversität des Planeten. Gerade im Kosmetikbereich hat Peru mit seiner einzigartigen Biodiversität ein riesiges Potenzial. Peru bietet ein breites Spektrum an Rohstoffen, die für die Naturkosmetik verwendet werden können.

Hierbei handelt es sich um Öle, Buttersorten und Harze, die aus biologisch angebauten Pflanzen hergestellt werden. Da wären zum Beispiel Nuss-, Sacha Inchi-, Passionsfruchtsamen-, Acai-und Aguajeöle sowie Copaiba-Harz und Copauzu-, Murumuru- und Kakao-Butter zu erwähnen.

20. Enero 2022

Voraussetzungen für die Teilnahme an Messen in Deutschland

Voraussetzungen für die Teilnahme an Messen in Deutschland

A continuación presentamos el post del experto en ferias Thorben Beißner publicado en su cuenta de linkedIn y basado en informaciones de la AUMA. Thorben Beißner se encuentra actualmente en Perú.

A partir del 16 de enero Perú está clasificado como ZONA DE ALTO RIESGO. Por ello, algunas de las normas para visitantes y expositores de ferias del post de Thorben Beißner del 14 de enero cambiarán.

Hay dos cambios importantes:
- Se requiere un registro digital antes de entrar desde una zona de alto riesgo.
- Los participantes no vacunados procedentes de zonas de alto riesgo pueden venir a Alemania durante un máximo de cinco días sin obligaciones de cuarentena.

06. Enero 2022

Las claves del posicionamiento europeo del cacao como producto estrella peruano

Peru auf dem

Die Erstveröffentlichung dieses Artikels in spanischer Sprache erfolgte in der Website unseres französischen Partners El Café Latino. Wir bedanken uns herzlich dafür. Peru-Vision übernimmt die Verantwortung für die deutsche Fassung.

Europa ist zweifellos die Region mit dem höchsten Schokoladenverbrauch der Welt. Die Schokoladentradition reicht zwei Jahrhunderte zurück, wobei Frankreich, die Schweiz und Belgien weltweit führend sind. Dank der Werbemaßnahmen, die PROMPERU Frankreich und die Schweizerische Eidgenossenschaft unter der Leitung von Rosario Pajuelo in Europa durchgeführt haben, hat sich Peru nach und nach als wichtigstes Herkunftsland für einheimische Kakaosorten in der Welt positioniert. Die größten französischen und Schweizer Chocolatiers sind Liebhaber des peruanischen Kakaos. Und "nachhaltige" Schokoladenmarken, die Bio- und Fair-Trade-Zertifizierungen verlangen, wählen Peru als „Starland“ für ihre Schokoladentafeln.

12. Diciembre 2021

Chocolate justo de calidad

Minister Müller: „Nur ein fairer Nikolaus ist ein guter Nikolaus“

Scheidender Minister Gerd Müller in Eritrea, Quelle: Die Welt

 „Zum Nikolaus sollten wir ein Signal für faire Schokolade setzen – denn nur ein fairer Nikolaus ist ein guter Nikolaus“, so der geschäftsführende Entwicklungsminister Gerd Müller.

„Solidarität und Menschlichkeit – jetzt in der Adventszeit besinnen sich viele Menschen stärker darauf als sonst im hektischen Alltag. Zum zweiten Mal fällt die Adventszeit aber auch in eine besonders schwierige Phase:
die Corona-Pandemie. Mehr als sonst sollten wir jetzt auf Fairness auch gegenüber den Menschen achten, die unsere Produkte herstellen. Zum Beispiel alle, die den Kakao für die 150 Millionen Schoko-Nikoläuse und -Weihnachtsmänner angebaut haben, die allein letztes Jahr verkauft wurden. 

05. Diciembre 2021

FANNY Mercado Latino in München-Neuhausen

FANNY Mercado Latino in München-Neuhausen

En el 2007, Fanny Dolorier, oriunda de la región de Ayacucho, abrió su propia tienda: Fanny's - La Estación en el barrio de Moosach, en Múnich. En agosto de 2020, trasladó su tienda al barrio de Neuhausen, donde se encuentra el famoso Palacio de Nymphenburg. Decidió ofrecer exclusivamente productos latinoamericanos en su nueva tienda, entre otras cosas porque le produce un gran placer permitir a los latinos disfrutar de los productos de su continente. Esta tarea es la que más le llena el corazón. De todo esto nos cuenta Fanny en esta entrevista que se realizó el 22 de Octubre de 2021, fecha en que Peru-Vision visitó Múnich con motivo del roadshow PERU ON TOUR que había hecho estación en Múnich del 22 al 25 de Octubre.

24. Noviembre 2021

Peru in München - Anlässlich der Roadshow PERU ON TOUR 2021 im Olympiapark

Peru in München - Anlässlich der Roadshow PERU ON TOUR 2021 im Olympiapark

Peru-Vision besuchte die Stadt München im Rahmen der von PromPerú organisierten Roadshow PERU ON TOUR, die vom 22. bis 25. Oktober 2021 dort Station machte.

Die Eröffnung von PERU ON TOUR im legendären Olympiapark fand am 22. Oktober statt. Die Eröffnung übernahm Gycs Gordon, Direktor von PromPeru Deutschland, George Nicholson, Generalkonsul von Peru und die peruanische Sopranistin Marielly Minaya Cárdenas.

Neben multimedialen Informationen mit persönlicher Beratung zu den touristischen Attraktionen Perus wurden Produkte von 15 Unternehmen aus den Bereichen Alpaka-Mode, Kaffee, Pisco, Kakao, Schokolade und Superfoods vorgestellt.

21. Noviembre 2021

Comercio electrónico: del comercio local al europeo o al mundial

Agrarexporte Perus, © El Comercio

Der E-Commerce ist in den letzten Jahren zu einem bedeutenden Ein- und Verkaufskanal weltweit aufgestiegen. Aus diesem Grund startete Peru-Vision vor einem Jahr den Latin-Shop. Dort werden hochqualitative peruanische Produkte vertrieben, diese werden allerdings vorwiegend auf dem deutschen Markt angeboten.

Zur Erfüllung von Kaufwünschen agieren Ein- wie Verkäufer heute im digitalen Zeitalter aber über die nationalen Grenzen hinweg. Die Abwicklung internationaler Geschäfte stellt jedoch Anbieter wie Käufer vor Herausforderungen hinsichtlich Bezahlung, Zollformalitäten und Transportkosten. Peru-Vision hat sich nach Lösungen umgesehen und ist fündig geworden.

16. Noviembre 2021

Informe trimestral de Choba Choba

Bericht über das drittes Quartal 2021

Informe trimestral de Choba Choba

Choba Choba ist die einzige Schweizer Schokoladenmarke, die über eine eigene Kakaoproduktion verfügt und somit Qualität und Rückverfolgbarkeit von der Saat bis zum Endprodukt in einer transparenten und vertikal integrierten Wertschöpfungskette kontrolliert.

Choba Choba arbeitet mit Kakaoanbaugemeinschaften im peruanischen Amazonasgebiet zusammen und kämpft für den Erhalt ihres natürlichen Ökosystems.

Ferner ist es eine Organisation, an der die Bauern auf allen Ebenen beteiligt sind, auch am Gewinn des Schokoladenverkaufs in Europa. Übrigens Choba Choba ist ein Wort auf Quechua und bedeutet "du hilfst mir, ich helfe dir".

[12 3 4 5  >>