Nachrichten

Nachrichten zu Agroexport, Gastronomie, Tourismus, Wirtschaft, Politik, Kultur, Entwicklung, usw.

tokapus

16. Oktober 2019

Basler Feinmesse 2019 - Peru-Vision - Fiesta Latina

31. Oktober - 3. November 2019

Basler Feinmesse 2019 - Peru-Vision - Fiesta Latina

2018 beschloss die Feinmesse die Organisation des Auftritts des Gastlands Peru, Peru-Vision zu übergeben. Peru-Vision setzte sein Konzept der Fiesta Peru – Fest der Sinne in der Ausgestaltung des Feinmesseauftritts um. Somit setzte die Fiesta Peru der Ausgabe von Feinmesse 2018 seinen Stempel auf. Die Feinmesse beschloss daraufhin die Kooperation mit Peru-Vision langfristig anzulegen.

Peru hat sein Konzept erweitert und wird jedes Jahr ein oder mehrere Länder im neu geschaffenen Pavillon Lateinamerika unter den Namen Fiesta Latina präsentieren. Der Bezug zu Peru wird beibehalten und in diesem Pavillon wird jeweils eine Region vorgestellt. Dieses Jahr fiel die Wahl des Gastlandes auf Mexiko und auf die Region Arequipa.

28. September 2019

ANUGA 2019 und der Boom im Agrar-Export-Sektor Perus

ANUGA 2019 und der Boom im Agrar-Export-Sektor Perus

Zum 100-jährigen Jubiläum werden rund 7.500 Aussteller aus mehr als 100 Ländern zur ANUGA in Köln erwartet. Nach Angaben der Kölner Messe wird die weltgrößte Fachmesse für Lebensmittel und Getränke den Ausstellerrekord von 2017 damit übertreffen.
Der Veranstalter rechnet vom 5. bis 9. Oktober 2019 insgesamt mit mehr als 165.000 Fachbesuchern aus über 190 Ländern. 90 Prozent der Anbieter und rund 80 Prozent der Fachbesucher kommen aus dem Ausland.
In diesem Jahr präsentiert die ANUGA zum ersten Mal den „Boulevard of Inspiration“ mit drei Sonderschauen – der ANUGA Trend Zone, der ANUGA Taste Innovation Show sowie der neuen Eventfläche ANUGA Horizon 2050. Peru wird erneut mit einer starken Vertretung auf 500 m2 Fläche der ANUGA anwesend sein.

25. Mai 2019

Peru-Vision organisiert den LATEINAMERIKA-PAVILLON auf der Basler FEINMESSE 2019

Gastland MEXIKO | PERU stellt die Region AREQUIPA vor

Peru-Vision organisiert den LATEINAMERIKA-PAVILLON auf der Basler FEINMESSE 2019

FIESTA LATINA – Fest der Sinne

2018 präsentierte sich Peru als erstes Gastland an der Feinmesse. Zu den gastronomischen Köstlichkeiten hatten die Besucher die Möglichkeit, sich über Tourismus, Mode und Schmuck zu informieren.

Nach dem großen Erfolg haben die Feinmesse und Peru-Vision beschlossen, einen lateinamerikanischen Pavillon ins Leben zu rufen, in dem jedes Jahr weitere Nationen des Kontinents als Gastland vorgestellt werden.

Dieses Jahr fiel die Wahl auf MEXIKO.

So werden in diesem Jahr MEXIKO und PERU zusammen ein farbenprächtiges Kaleidoskop verschiedener Facetten ihrer Länder auf der FEINMESSE präsentieren, eine FIESTA LATINA, ein wahres Fest der Sinne.

24. April 2019

Ehrsam Peru-Consult - Brücke zum Zukunftsmarkt Peru

Interkulturelle Beratung, Training und Coaching

Ehrsam Peru-Consult - Brücke zum Zukunftsmarkt Peru

EHRSAM PERU-CONSULT ist auf Deutschland und Peru fokussiert und deckt als Unternehmensberatung für Business Development die Themen interkulturelle Führung, interkulturelle Geschäftsverhandlungen und interkulturelles agiles Arbeiten ab.

Holger Ehrsam, Gründer des Unternehmens, zählt zu den besten Peru-Experten im deutschsprachigen Raum.

Er hat eine ganzheitliche Strategie entwickelt, mit der er anhand von Beratungs-, Trainings- und Coachingmaßnahmen und in Zusammenarbeit mit seinen Kunden mittlerweile zahlreiche Erfolgsgeschichten zu verzeichnen hat.

06. August 2014

Hohe Investitionen für Gasförderung in Peru

Das vom argentinischen Energiekonzern Pluspetrol angeführte Konsortium Camisea kann die Gasförderung in Peru ausweiten. Mit der peruanischen Regierung wurde nun ein Vertrag für die vollständige Ausbeutung des Erdgasfeldes 88 in Ucayali, das schätzungsweise zehn Trillionen Kubikfuß dieses Rohstoffs enthält, unterschrieben. Hierzu plant das Konsortium Investitionen von 500 Millionen US-Dollar in den kommenden zwei Jahren, berichtet die Zeitung Gestion.

<<  1 2 [3