• Home
  • Newsletter November 2020

Newsletter - 2020 - 11 November

INKA21 - November 2020

Liebe Peru-Interessierte,

wir freuen uns Ihnen in der vorliegenden Ausgabe unseres Newsletters die Freischaltung und Inbetriebnahme unseres Online-Shops latin-shop.com mitteilen zu können. Hier finden Sie Informationen über den Shop selbst und über unsere Partner. Wir laden Sie herzlich ein in unserer Produktvitrine zu stöbern und von Peru zu träumen.

Die Öffnung der touristischen Aktivitäten in Corona-Zeiten ist ein weiteres Thema, das uns auf eine vorsichtige und graduelle Rückkehr zur neuen Normalität in Peru hoffen lässt.

Beiträge zur Geschichte und Kultur runden das Themenspektrum dieses Newsletters ab.

Wir hoffen, dass die Beiträge dieser Ausgabe Ihr Interesse finden und freuen uns über Ihre Kommentare und Anregungen.

Gerardo Basurco
Guerlio Peralta


09. November 2020

Latin-Shop.com goes online – Entdecken Sie einzigartige peruanische Produkte auf unserem neuen Online-Shop!

Latin-Shop.com goes online – Entdecken Sie einzigartige peruanische Produkte auf unserem neuen Online-Shop!

Ein Online-Shop ist die adäquate Antwort auf die Corona-Pandemie und wird auch in Zukunft ein bedeutender Verkaufskanal bleiben. Aus diesem Grund hat Peru-Vision beschlossen nun einen eigenen Online-Shop einzurichten. Wir haben die Herausforderung angenommen und in wenigen Wochen ein Paket mit hochqualitativen peruanischen Produkten geschnürt. Wir laden herzlich Sie ein in unserer Produktvitrine zu stöbern und von Peru zu träumen.

08. November 2020

UHTCO - Weiterverarbeitete peruanische Superfoods

UHTCO -  Weiterverarbeitete peruanische Superfoods

UHTCO Corporation hat sich auf die Produktentwicklung, die Herstellung einzigartiger Rohmaterialien, Lebensmittelzutaten und Endprodukte für die Lebensmittel und Nahrungsergänzungsmittelindustrie spezialisiert. Die exklusiven Herstellungsprozesse sowie der Verzicht auf Hitze, Bestrahlung sowie jegliche Zusätze und Hilfsstoffe machen die Produkte zu den Besten ihrer Branche. Grundlage dieser Produkte sind aus der Amazonasregion und den Anden Perus stammenden Superfoods.

UHTCO wurde 2003 gegründet und hat sich aufgrund der Einzigartigkeit, Qualität und Wirkung seiner Produkte, innerhalb kürzester Zeit zum Marktführer entwickelt.

08. November 2020

Caral, Mysterium der Menschheit

"Chano" Díaz Límaco lässt erneut die Winde von Caral wehen

Caral, Mysterium der Menschheit

Caral, Wiege der andinen Zivilisation. 5.000 Jahre trennen uns. Und was wird die Brücke sein, die diese Zeitlücke schließen kann. Wer kann uns die emotionale Bindung zu unseren alten Brüdern zurückgeben ... der Geist? ... die Kultur? ... es ist die Musik!

In der Tat. In den verschiedenen städtischen Zentren der Caral-Zivilisation wurden 32 Querflöten gefunden, eine Gruppe von Antaras, Quenas, Rasseln und weitere Musikinstrumente, die aus pflanzlichen Materialien und Tierknochen hergestellt wurden, Knochen von Guanakos, Hirschen, Kondoren und Pelikanen.

05. November 2020

8 Monate Lockdown im Tourismus gehen zu Ende

Zur aktuellen Lage der Pandemie

Wiedereröffnung von MachuPicchu November 2020, Quelle:Agencia Andina

Der Lockdown der touristischen Aktivitäten in Peru hielt wegen der Corona-Pandemie acht Monate lang an und ist nun zu Ende. Die rückläufige Entwicklung der Indikatoren der COVID-19 in den letzten Monaten haben die Regierung veranlasst eine graduelle Öffnung des Tourismus zu initiieren. Die Auswirkungen der Maßnahmen wird im In- wie im Ausland mit Spannung erwartet.

Am 1. November fand eine apoteosische Zeremonie zur Wiedereröffnung der Kulturstätte Machu Picchu, eines der sieben neuen Weltwunder, statt.

21. Oktober 2020

Kampagne Solidarische Ärzte Arequipa: DIE ZUKUNFT LIEGT IN UNSEREN HÄNDEN!

Spende an die Neonatologie des Krankenhauses Honorio Delgado in Arequipa

Kampagne Solidarische Ärzte Arequipa: DIE ZUKUNFT LIEGT IN UNSEREN HÄNDEN!

SOLIDARISCHE ÄRZTE AREQUIPA spendete diese Woche den Neonatologiedienst des Honorio-Delgado-Krankenhauses folgende Ausstattung, die vom Dr. Ronald Sánchez López, Leiter der Intensivstation für Neugeborene, im Empfang genommen wurde:

- Ein Nellcor Bedside SpO2-Patientenüberwachungssystem, einschließlich alle Sensoren und erforderlichen Kabel.
- 50 nicht-invasive Blutdruckmanschetten für Neugeborene.
- 100 wiederverwendbare Schürzen.

Diese Spende im Wert von 11.000 Soles erfolgte dank der erhaltenen Spenden im Rahmen des Events "Saving Doctors Together".

18. Oktober 2020

Dokumentarfilm "Revolution und das Land" - 50 Jahre danach

Dokumentarfilm

Ab dem 9. Oktober ist der meist gesehene Dokumentarfilm der peruanischen Geschichte auf der Filmplattform Vimeo zu sehen. Die Premiere des Films in Peru war am 24. Juni 2019, genau 50 Jahre nach der Einführung der Agrarreform und wurde bisher von mehr als 90 000 Personen gesehen. Anlass für das erneute Zeigen des Films steht im Zusammenhang mit der Entwicklung der Pandemie des COVID-19 Virus im Land, denn 20% der Einnahmen sollen den Gemeinden Awajún und Wampis im peruanischen Urwald für den Kampf gegen das Corona-Virus zugutekommen.

17. Oktober 2020

HAY Festival Digital Arequipa 2020

28. Oktober - 8. November 2020

HAY Festival Digital Arequipa 2020

Das Hay Festival Digital Arequipa 2020, in dieser 100% virtuellen und kostenlosen Ausgabe, findet vom 28. Oktober bis 8. November 2020 mit 79 Veranstaltungen statt. Das Festival umfasst 79 sowohl aufgezeichnete als auch Live-Veranstaltungen über die Zoom-Plattform. So wird dem Publikum bei der Übertragung aller Sitzungen ermöglicht, mit den Teilnehmern zu interagieren.

Ausschließlich das Kinderprogramm wird direkt auf der Festival-Website ausgestrahlt.

Die einzelnen Veranstaltungenen werden aufgezeichnet und stehen dem Publikum aus der ganzen Welt bis zum 15. November zur Verfügung. Einige Veranstaltungen werden in Radio und Fernsehen ausgestrahlt, um die Erreichbarkeit des Programms insbesondere in Gebieten mit schwierigem Zugang zum Internet zu ermöglichen.

Nehmen Sie teil und melden Sie sich unter https://www.hayfestival.com/arequipa!

16. Oktober 2020

TECHSUYO 2020, die peruanische Technologie- und Innovationskonferenz in Silicon Valley ist gestartet

TECHSUYO 2020, die peruanische Technologie- und Innovationskonferenz in Silicon Valley ist gestartet

TECHSUYO ist die jährliche Konferenz, die die peruanische Fachgemeinschaft in den Bereichen Technologie und Innovation zusammenbringt. Es ist eine virtuelle Konferenz, die von PeruSV organisiert wird, einer gemeinnützigen Organisation, die von peruanischen Fachleuten, die im Silicon Valley arbeiten, gegründet wurde.

Unser Ziel ist es, ein offener Kanal zur Erforschung neuer Technologien zu sein, die in Peru eingeführt werden sollen. Um dies zu erreichen, basiert unsere Strategie auf einer Triangulation zwischen Industrie, Unternehmertum und Bildung. Die Veranstaltung ist in 3 Tracks mit exklusiven Tagesordnungen für jeden von ihnen konzipiert.

09. Oktober 2020

MISHKI - Workshop de información sobre sus productos del 13 al 22 de Octubre de 2020

13, 15, 20 y 22 de Octubre de 2020 a las 16 hrs, (hora alemana)

MISHKI - Workshop de información sobre sus productos del 13 al 22 de Octubre de 2020

Los productos cosméticos naturales MISHKI se ofrecerán en Alemania a partir del 1ro de Noviembre de 2020.

Dichos productos, que cuentan con la certificación internacional NATRUE, están hechos a base de recursos vegetales nativos del Perú: Papa morada, ungurahui, muña, aceite de jojoba, tara. MISHKI tiene por objetivo mejorar la calidad de vida de las familias que los cultivan y preservar la biodiversidad y el medio ambiente. Para ello MISHKI ha constituido una alianza con comunidades y agricultores del interior del país, con quienes se han establecido los canales para el suministro y provisión de materia prima.

La cooperación entre la Facultad de Farmacia y Bioquímica de la Universidad Nacional Mayor de San Marcos y la Universidad Agraria La Molina han posibilitado el estudio e investigación científica alrededor de los productos.