• Home
  • Newsletter 01. September 2021

Newsletter - 2021 - 09 September 1

Peruanischer Kongress

Liebe Peru-Interessierte,

In dieser Ausgabe beschäftigen wir uns mit der Situation in Peru nach der Regierungsübernahme des gewählten Präsidenten Pedro Castillo.

Zur 200-Jahresfeier der Unabhängigkeit Perus veröffentlichen wir ein Interview mit dem Botschafter Perus in Deutschland Elmer Schialer.

In einem weiteren Beitrag gehen wir auf die von Peru-Vision unterstützte Initiative MÉDICOS SOLIDARIOS AREQUIPA ein. Auch teilen wir eine Rezension des neuen Romans "Bésala idiota" des in Deutschland wohnhaften Schriftstellers Jorge Irribarren, der uns die Problematik eines zwischen zwei Welten lebenden Peruaners zeigt.

Wir hoffen, dass die Beiträge dieser Ausgabe Ihr Interesse finden und freuen uns über Ihre Kommentare und Anregungen.

Gerardo Basurco
Guerlio Peralta

30. August 2021

Bésala idiota - última novela de Jorge Irribarren

Bésala idiota - última novela de Jorge Irribarren

La reciente novela de Jorge Irribarren permite diversas lecturas: una la de una historia de amor, otra la del devenir de la vida entre dos mundos que se entremezclan a nivel existencial, idiomático y en las formas de la búsqueda de un mundo mejor y por ende de la felicidad.

En este artículo enfocamos la segunda lectura, la que extrae la búsqueda de un mundo mejor en base a las apreciaciones del personaje central en torno al desarrollo político del país.

La novela sigue una secuencia con un período en Perú y uno siguiente en Alemania. Fernando Farfán, el protagonista de la novela, vive los episodios más difíciles de la historia de Perú que fueron los 80/90: crisis económica, el régimen autoritario de Fujimori y el terrorismo de Sendero Luminoso.

18. September 2021

Médicos Solidarios Arequipa - Las estrellas del corazón

Médicos Solidarios Arequipa - Las estrellas del corazón

Los gestores de Peru-Vision somos exalumnos de la tercera y la cuarta promoción del Colegio Peruano-Alemán Max-Uhle de Arequipa, habiendo terminado la escuela secundaria a fines de los años 60.

En los momentos en que en 2020 el Covid arreciaba en nuestra ciudad natal, nos enteramos de que existía una iniciativa de apoyo al personal médico en la lucha con el Covid muy activa y conformada sobre todo por exalumnos de nuestro colegio, y que tenía una representación en Alemania, no muy lejos de donde se encuentra nuestra oficina.

Así conocimos a Niurka Zúñiga de Lang, quien preside la asociación Freundeskreis Arequipa e.V., y quien conjuntamente con el Dr. Manuel Paredes Horna, cardiólogo del Hospital HCor Heart Hospital - São Paulo - Brasil, nos contaron la historia de la iniciativa.

30. August 2021

Médicos Solidarios Arequipa - Die Sterne im Herzen

Médicos Solidarios Arequipa - Die Sterne im Herzen

Wir, die Gründer von Peru-Vision sind Absolventen der dritten und vierten Abschlussklasse der deutsch-peruanischen Max-Uhle-Schule in Arequipa und haben Ende der 1960er Jahre die Sekundarschule abgeschlossen.

Als das Covid im Jahre 2020 in unserer Heimatstadt grassierte, stellten wir fest, dass eine Initiative das medizinische Personal im Kampf gegen Covid aktiv unterstützte. Diese setzte sich hauptsächlich aus Ehemaligen unserer Schule zusammen und ihre Vertretung in Deutschland war nicht weit von unserem Büro entfernt.

Wir trafen Niurka Zúñiga de Lang, die Vorsitzende des Freundeskreises Arequipa e.V., Deutschland, die uns gemeinsam mit Dr. Manuel Paredes Horna, Kardiologe am HCor Heart Hospital - São Paulo - Brasilien, über die Geschichte dieser Initiative berichtete.

17. August 2021

Erst banges Warten, dann holpriger Start

Castillo und sein Kabinett unter Dauerbeschuss

Erst banges Warten, dann holpriger Start

Peru-Vision bedankt sich bei Andreas Baumgart für die Genehmigung den folgenden Artikel (Erstveröffentlichung bei Informationsstelle Peru e.V.) in voller Länge in Peru-Vision.com zu veröffentlichen:

Selten ist mir das Verfassen eines Artikels so schwergefallen. In Peru überschlagen sich die Ereignisse und jeder Tag bringt neue Überraschungen, gute wie schlechte. Hier also der Versuch, euch und ihnen liebe Leser*innen, einen überschaulichen Einblick in die meiner Meinung nach wichtigsten Ereignisse zu vermitteln.

Kein Wahlbetrug

Nach 43 Tagen bangen Abwartens wurde Pedro Castillo bei denkbar knappem Vorsprung von 44 263 Stimmen am 19. Juli zum Wahlsieger erklärt. Keiko Fujimoris Strategie, mit Hilfe aller wahlrechtlichen Mittel das Resultat zu kippen, ist krachend gescheitert. Immerhin gelang ihr, das ganze Land in Atem zu halten, bis wenige Tage vor der Ernennung des neuen Präsidenten am Nationalfeiertag vom 28. Juli.

09. August 2021

El Embajador peruano en Alemania Elmer Schialer

Personalidad del mes con motivo del bicentenario de la independencia de Perú en julio

Botschafter Elmer Schialer auf der ITB in Berlin, © Peru-Vision

Con motivo del bicentenario, la personalidad del mes de julio de Perú-Visión es el actual embajador de Perú en Alemania: Elmer Schialer Salcedo. Tomó posesión de su cargo en febrero de 2017, habiendo ocupado ya puestos diplomáticos en Washington, Ciudad de México, La Paz, Nueva York, Frankfurt a. M. y Ginebra. También fue profesor de la Universidad de Lima y de la Academia Diplomática de Perú

Peru-Vision ha elegido al Embajador Schialer como Personalidad del mes de julio por su activo compromiso con las necesidades sociales y económicas del pueblo peruano.

05. August 2021

Der peruanische Botschafter in Deutschland Elmer Schialer

Persönlichkeit des Monats anlässlich der Zweihundertjahrfeier der Unabhängigkeit Perus im Juli

Botschafter Elmer Schialer auf der ITB in Berlin, © Peru-Vision

Anlässlich der Zweihundertjahrfeier ist Peru-Visions Persönlichkeit des Monats Juli der amtierende peruanische Botschafter in Deutschland: Elmer Schialer Salcedo. Er trat das Amt im Februar 2017 an, nachdem er diplomatische Posten in Washington, Mexiko City, La Paz, New York, Frankfurt a. M. und Genf innehatte. Er betätigte sich auch als Dozent an der Universität von Lima und an der Diplomatischen Akademie von Peru.

Peru-Vision hat Botschafter Schialer als Persönlichkeit des Monats Juli auserkoren, weil er sich aktiv für die sozialen und wirtschaftlichen Belange der peruanischen Bevölkerung einsetzt.

03. August 2021

Lo que el Perú quiere / Was sich die Peruaner wünschen

Lo que el Perú quiere / Was sich die Peruaner wünschen

Wir veröffentlichen einen Artikel vom Jaime Dupuy, die die letzten Umfragen der Forschungsinstitute Instituto de Estudios Peruanos IEP und Datum bezüglich der Wahl von Pedro Castillo zum Präsidenten für die Periode 2021-2026 und die an ihm von der peruanischen Bevölkerung gestellten Erwartungen analysiert. Wir bedanken uns beim Autor für seine freundliche Genehmigung zur Veröffentlichung des Beitrags.

Pedro Castillo juramenta como presidente de Perú

El elemento primordial de la campaña electoral del ahora presidente Pedro Castillo fue poner en primer plano la voluntad del pueblo, comprometiéndose a que su mandato obedezca a sus directas aspiraciones y necesidades.