19. Oktober 2021

Peruanische Produkte glänzen auf Europas wichtigster Lebensmittelmesse ANUGA

Von PromPerú - Förderungskommission für Export und Tourismus, Themen Newsletter - 2021 - 10 Oktober | Import: Peruanische Produkte in D-A-CH | Messen in Deutschland, Schweiz, Italien und Österreich

Eröffnung der ANUGA 2021, Quelle: Promperu

Peruanische Hersteller von Snacks, Obstkonserven, Säften, Andengetreide, Kakao und vielem mehr waren auf der Anuga, der wichtigsten Messe in Europa, vertreten.
Die Augen der Welt richten sich weiterhin auf das Potenzial unserer biologischen Vielfalt. Dieses Mal wurden peruanische Produkte auf der wichtigsten europäischen Lebensmittel- und Getränkemesse Anuga vorgestellt, die vom 9. bis 13. Oktober in Köln, Deutschland, stattfand. Mit Unterstützung der Kommission zur Förderung des peruanischen Exports und Tourismus präsentierten 34 peruanische Unternehmen ihre besten Produkte aus acht Regionen des Landes: Ancash, Piura, Junín, Madre de Dios, Cajamarca, Lambayeque, Lima und Callao.

An den peruanischen Ständen wurden vor Tausenden von Teilnehmern Snacks, Obst- und Gemüsekonserven, Schokolade, Säfte, Kastanien aus dem Amazonasgebiet, violetter Mais, vorgekochte Quinoa und Körner, Maca, Kiwicha, Cañihua, Sacha Inchi in verschiedenen Aufmachungen, Kakao, Trockenfrüchte, Camu-Camu-Pulver, dehydrierter Yacon und tiefgekühlt unter anderem Avocado, Mango, Erdbeere, Heidelbeere und Paprika angeboten.
Die wichtige Messe ist auf zehn Pavillons verteilt und belegt eine Gesamtfläche von 284.000 m2, auf der 7.972 Aussteller und mehr als 169.000 Fachbesucher aus über 201 Ländern vertreten sind. Es ist eine großartige Gelegenheit, der Welt die breite Palette an Getränken, Früchten und deren Derivaten zu zeigen, die Peru zu bieten hat.
Hervorzuheben ist auch, dass die peruanischen Unternehmen, die im ORGANICS-Pavillon vertreten sind, über Exporterfahrung in Europa und aktuelle Bio-Zertifizierungen für jedes ausgestellte Produkt verfügen sowie Clean Label (natürlich, nicht gentechnisch verändert) sind. Die in der FINE-Zone vertretenen Unternehmen präsentierten ihrerseits Gourmet-Lebensmittel und Spezialitäten sowie Eigenmarken, die auf Trends wie Snacking oder Free From & Health Products reagieren. Das Angebot umfasst auch andere spezielle Lebensmittelzertifizierungen wie Koscher und Halal.
All diese Zertifizierungen helfen den peruanischen Erzeugern, auf dem europäischen Markt Fuß zu fassen und die Vorteile der peruanischen biologischen Vielfalt bekannt zu machen.

PERU, LAND DER SUPERFOODS

Peru hat sich weltweit als unerschöpfliche Quelle für Obst, Getreide und Gemüse positioniert, die für die Gesundheit und das Wohlbefinden der Menschen, die sie verzehren, von großem Nutzen sind. Dies sind die SUPER FOODS PERU, die als natürliche Produkte mit einer hohen Nährstoffdichte eine schmackhafte und gesunde Ernährung ermöglichen, der erste große Schritt zu einem gesunden Leben.
Dank dieser Vorteile werden SUPER FOODS PERU in Europa sehr geschätzt. Früchte wie Aguaymanto, Camu Camu, Zimtapfel und Lucuma, die im Amazonas und in den Ausläufern der Anden wachsen, werden auf dem Alten Kontinent bereits geschätzt, da sie neben ihrem unvergleichlichen Geschmack auch Verdauungs- und Herzkrankheiten und sogar Krebs vorbeugen. Produkte aus den Anden wie Maca, Quinoa und Kiwicha sind auch bei den Europäern sehr beliebt.
Perus große Vielfalt, seine unterschiedlichen Klimazonen und Höhenlagen machen unser Land zur Speisekammer der Welt, und wir können die Vorteile unserer Superfoods mit Menschen aus der ganzen Welt teilen.

Quelle: Promperú, Veröffentlicht am: 15/10/2021

Über den Autor

PromPerú - Förderungskommission für Export und Tourismus

PromPerú - Förderungskommission für Export und Tourismus

PromPerú ist die Kommission zur Förderung der peruanischen Exporte und des Reiseverkehrs. Die öffentliche Einrichtung PromPerú ist für den Auftritt und das Image des facettenreichen Landes im Ausland verantwortlich. Denn Peru kann auf eine spannende Geschichte zurückblicken und bietet dem Besucher bezaubernde Schätze aus der Kolonialzeit, exquisite Gastronomie und eine unvergleichliche Biodiversität. All dies macht Peru zu einem attraktiven Ziel für Touristen und Investoren gleichermaßen. Seine günstige geographische Lage und die Verschmelzung unterschiedlichster Kulturen tragen maßgeblich zur Faszination Peru bei.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.