05. Dezember 2021

FANNY Mercado Latino in München-Neuhausen

Von Gerardo Basurco - Redakteur, Guerlio Peralta - Redakteur, Themen Newsletter - 2021 - 12 Dezember | Handel | Import: Peruanische Produkte in D-A-CH

FANNY Mercado Latino in München-Neuhausen

En el 2007, Fanny Dolorier, oriunda de la región de Ayacucho, abrió su propia tienda: Fanny's - La Estación en el barrio de Moosach, en Múnich. En agosto de 2020, trasladó su tienda al barrio de Neuhausen, donde se encuentra el famoso Palacio de Nymphenburg. Decidió ofrecer exclusivamente productos latinoamericanos en su nueva tienda, entre otras cosas porque le produce un gran placer permitir a los latinos disfrutar de los productos de su continente. Esta tarea es la que más le llena el corazón. De todo esto nos cuenta Fanny en esta entrevista que se realizó el 22 de Octubre de 2021, fecha en que Peru-Vision visitó Múnich con motivo del roadshow PERU ON TOUR que había hecho estación en Múnich del 22 al 25 de Octubre.

2007 eröffnete die aus der regionAyacucho stammende Fanny Dolorier ihr eigenes Geschäft mit dem Namen : Fanny's - La Estación am Bahnhof im Münchner Stadtteil Moosach. Im August 2020 zog sie mit ihrem Geschäft in den Stadtteil Neuhausen, wo sich das berühmte Schloss Nymphenburg befindet. Sie hat sich entschieden, in ihrem neuen Laden ausschließlich lateinamerikanische Produkte anzubieten, nicht zuletzt, weil es ihr große Freude bereitet, ihren Latinos den Genuss der Produkte ihres Kontinents zu ermöglichen. Diese Aufgabe erfüllt am meisten ihr Herz. Das alles erzählt Fanny in diesem Interview vom 22. Oktober 2021, als Peru-Vision anlässlich der PERU ON TOUR Roadshow München besuchte. Die Roadshow machte Station in dieser Stadt vom 22. bis 25. Oktober.




Über den Autor

Gerardo Basurco - Redakteur

Gerardo Basurco - Redakteur

Er betätigt sich als Berater und Projektleiter in der Privatwirtschaft und ist Dozent in Entwicklungspolitik und Landeskunde Lateinamerikas für die AIZ/GIZ. Zudem verfügt er über langjährige Erfahrung in der Kooperation zwischen Deutschland und Lateinamerika.
Bei Peru-Vision ist er zuständig für den Bereich Wirtschaft und Politik sowie Consulting.

Guerlio Peralta - Redakteur

Guerlio Peralta - Redakteur

Guerlio Peralta verfügt über langjährige Erfahrung im Management von IT-Projekten im CRM- und Support-Bereich. Seit 2007 hat er sich auf die Konzeption, Erstellung, Administration und Pflege von Internet-Portalen spezialisiert. Bei Peru-Vision ist er redaktionell zuständig für die Bereiche Tourismus und Gastronomie. Außerdem ist er zuständig für Technik, Kultur und Multimedia sowie für den Vertrieb.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.