09. Februar 2020

Peru stellt neuen Rekord auf Fruit Logistica 2020 auf

Von Gerardo Basurco, Guerlio Peralta, Themen Import: Peruanische Produkte in D-A-CH

Peru stellt neuen Rekord auf Fruit Logistica 2020 auf

Peru nahm mit der bisher größten Abordnung von annähernd 400 Unternehmer an der Fruit Logistica 2020 teil.

Rekordumsatz im Jahr 2020

Mehr als 40 Aussteller präsentierten ihre Produkte auf dem 520 m2 großen peruanischen Pavillon (der größte Stand Perus in den letzten 18 Jahren) und wurden Abschlüsse in der Größenordnung von 300 Mio. US Dollar getätigt (2019 waren insgesamt 250 Mio. US Dollar).

38% der peruanischen Aussteller sind zum 1. Mal auf der Messe

Der Geschäftsführer von PROMPERÚ, Luis Torres, hob hervor, dass 38% der peruanischen Aussteller zum ersten Mal auf der Messe auftraten und u.a. Spargel, Blaubeeren, Avocados, Mandarinen und Trauben aus Regionen wie Piura, Tumbes, La Libertad, Junín, Ica, Ayacucho, Cerro de Pasco, Tacna, Lambayeque, Apurímac, Huancavelica, Áncash, Arequipa und Moquegua vorstellten.

Im Hintergrund das Forschungszentrum von Moray, Interview mit Gycs Gordon

Der Pavillon wurde nach dem Forschungszentrum Moray gestaltet

Das Design des peruanischen Pavillons wurde dieses Jahr durch das landwirtschaftliche Forschungszentrum der Inkas in Moray inspiriert, deren kreisförmige Terrassen als eine der ersten landwirtschaftlichen Laboratorien der Menschheit angesehen werden.

Die Triebkräfte der peruanischen Beteiligung

Für die peruanische Beteiligung an der Messe waren das Ministerium für Außenhandel und Tourismus MINCETUR, die Förderungsgesellschaft PromPeru und die deutsch-peruanische Industrie- und Handelskammer verantwortlich, die von der Botschaft von Peru in Deutschland und dem Verband der Agrarproduzenten von Peru AGAP unterstützt wurden. 

Ergebnisse der diesjährigen Messeteilnahme

Trotz der besonderen Herausforderung, die der diesjährige Coronavirus-Ausbruch in China darstellte, setzte die Veranstaltung erneut den Goldstandard als Plattform für Networking und Marketing und brachte eine Rekordzahl von über 3.300 Ausstellern sowie mehr als 72.000 Fachbesucher aus der ganzen Welt zusammen. Madlen Miserius, Senior Product Manager der FRUIT LOGISTICA bestätigte, dass „die Qualität der Fachbesucher sehr hoch war, und dass aus dem Feedback der Aussteller zu hören war, dass sie sehr gute Neugeschäfte getätigt haben".

Starkes Wachstum im Agrarsektor nach Angaben von ADEX

Der Verband der Exporteure ADEX kündigte am 2. Februar an, dass die Exporteinnahmen des Agrarsektors für das Jahr 2019 7 090 Mio. US Dollar betrugen, einen Zuwachs um 6,6% im Vergleich zu 2018. Hierbei verzeichneten die nicht-traditionellen Exporte einen Zuwachs um 7,3%. und betrugen 6 317 Mio. US Dollar (89,1% der Gesamtagrarexporte). Die am meist gefragten Produkte waren die Tafeltrauben mit 874 Mio. US Dollar und die Blaubeerenexporte wuchsen um 50,9%. Zugleich bekleidet Peru den ersten Platz als Lieferant von Blaubeeren weltweit und hat den Nachbarn Chile überholt. Die Landwirtschaft ist nach dem Bergbau der 2. Devisenerbringer des Landes und hat seit 2000 (die Agrarexporte beliefen sich damals auf 700 Mio. US Dollar) seine Exporteinnahmen verzehnfacht.

Nachhaltigkeit, ein zentrales Thema für die Zukunft

Einmal mehr war das Thema Nachhaltigkeit ein Schwerpunkthema der Fruit Logistica. Diesmal ging es aber nicht nur um die Verpackung, sondern um konkrete Massnahmen den CO2-Ausstoss zu reduzieren. Ein Beispiel für einen Kompromiss zwischen sozio-ökonomischer Entwicklung und Beachtung der Umweltbelange ist das Unternehmen Danper Trujillo, das wir in einem künftigen Beitrag vorstellen werden.


Höhepunkte im Pavillon Peru 

Fruit Logistica 2020 - Die größte Frischwarenmesse der Welt

Fruit Logistica 2020 - Die größte Frischwarenmesse der Welt

Fruit Logistica 2020 - Willkommen auf der Messe!

Fruit Logistica 2020 - Willkommen auf der Messe!

Fruit Logistica 2020 - Der peruanische Pavillon

Fruit Logistica 2020 - Der peruanische Pavillon

Fruit Logistica 2020 - Perú, Superfood-Territorium

Fruit Logistica 2020 - Perú, Superfood-Territorium

Fruit Logistica 2020 - Rekord-Besucherzahl auf dem Pavillon

Fruit Logistica 2020 - Rekord-Besucherzahl auf dem Pavillon

Fruit Logistica 2020 - Der peruanische Superfood-Kalender

Fruit Logistica 2020 - Der peruanische Superfood-Kalender

Fruit Logistica 2020 - 40 Peruanischer Aussteller

Fruit Logistica 2020 - 40 Peruanischer Aussteller

Fruit Logistica 2020 - Superfoods und Technologíe

Fruit Logistica 2020 - Superfoods und Technologíe

Fruit Logistica 2020 - Danper Trujillo, Jorge Arangurí

Fruit Logistica 2020 - Danper Trujillo, Jorge Arangurí

Fruit Logistica 2020 - Danper Trujillo, hohe Besucherzahlen am Stand

Fruit Logistica 2020 - Danper Trujillo, hohe Besucherzahlen am Stand

Fruit Logistica 2020 - Produkte von Danper Trujillo

Fruit Logistica 2020 - Produkte von Danper Trujillo

Fruit Logistica 2020 - Das Team von Danper Trujillo

Fruit Logistica 2020 - Das Team von Danper Trujillo

Fruit Logistica 2020 - Visons, Pierina Vilchez Sotomayor

Fruit Logistica 2020 - Visons, Pierina Vilchez Sotomayor

Fruit Logistica 2020 - Visons, Pierina Vilchez

Fruit Logistica 2020 - Visons, Pierina Vilchez

Fruit Logistica 2020 - Alcoaxarquía Perú SAC, José Antonio Alconchel

Fruit Logistica 2020 - Alcoaxarquía Perú SAC, José Antonio Alconchel

Fruit Logistica 2020 - Kristel Camargo Paredes von Elisur Organic,

Fruit Logistica 2020 - Kristel Camargo Paredes von Elisur Organic,

Fruit Logistica 2020 - Jorge E. Chang von JCH Agroexportaciones SAC

Fruit Logistica 2020 - Jorge E. Chang von JCH Agroexportaciones SAC

Fruit Logistica 2020 - Produkte von JCH Agroexportaciones SAC

Fruit Logistica 2020 - Produkte von JCH Agroexportaciones SAC

Fruit Logistica 2020 Das Maskottchen der Messe

Fruit Logistica 2020 Das Maskottchen der Messe

Fruit Logistica 2020 - Andrés Cerdeña und das Team von Rocoto & Sour

Fruit Logistica 2020 - Andrés Cerdeña und das Team von Rocoto & Sour

Fruit Logistica 2020 - Veganer Ceviche mit Mango von Rocoto & Sour

Fruit Logistica 2020 - Veganer Ceviche mit Mango von Rocoto & Sour

Fruit Logistica 2020 - Tänze Perus

Fruit Logistica 2020 - Tänze Perus

Fruit Logistica 2020 - Elmer Schialer (Botschafter Perus) und Gycs Gordon (Direktor von PromPerú Deutschland)

Fruit Logistica 2020 - Elmer Schialer (Botschafter Perus) und Gycs Gordon (Direktor von PromPerú Deutschland)

Fruit Logistica 2020 - die Organisatoren des Peru-Pavillons

Fruit Logistica 2020 - die Organisatoren des Peru-Pavillons

Fruit Logistica 2020 - Eröffnung des peruanischen Pavillons

Fruit Logistica 2020 - Eröffnung des peruanischen Pavillons

Fruit Logistica 2020 - Provid, Carlos Zambrano

Fruit Logistica 2020 - Provid, Carlos Zambrano

Fruit Logistica 2020 - Gycs Gordon, Direktor PromPerú Deutschland

Fruit Logistica 2020 - Gycs Gordon, Direktor PromPerú Deutschland

Fruit Logistica 2020 - Café de Perú

Fruit Logistica 2020 - Café de Perú

Fruit Logistica 2020 - Das Cafemobil von Peru

Fruit Logistica 2020 - Das Cafemobil von Peru

Fruit Logistica 2020 - Gerardo Basurco und Guerlio Peralta von Peru-Vision

Fruit Logistica 2020 - Gerardo Basurco und Guerlio Peralta von Peru-Vision

 


Interviews am peruanischen Pavillon

Entrevista con Elmer Schialer, Embajador del Perú en Alemania

Entrevista con Jorge Arangurí, Director de Danper Trujillo

Entrevista con Gycs Gordon, Director de PromPerú Alemania

Entrevista con Carlos Zambrano, Gerente General de Provid

Entrevista con Pierina Vilchez, Gerente General de Visons

Entrevista con Andrés Cerdeña, propietario de Rocoto & Sour

Entrevista con José A. Alconchel, de Alcoaxarquía Perú SAC

Entrevista con Jorge Chang P., de JCH Agroexportaciones

Entrevista con Kristel Camargo, de Elisur Organic


 Quellen: Andina1Andina2 und El Comercio Agrario 

Über den Autor

Gerardo Basurco

Gerardo Basurco

Er betätigt sich als Berater und Projektleiter in der Privatwirtschaft und ist Dozent in Entwicklungspolitik und Landeskunde Lateinamerikas für die AIZ/GIZ. Zudem verfügt er über langjährige Erfahrung in der Kooperation zwischen Deutschland und Lateinamerika.
Bei Peru-Vision ist er zuständig für den Bereich Wirtschaft und Politik sowie Consulting.

Guerlio Peralta

Guerlio Peralta

Guerlio Peralta verfügt über langjährige Erfahrung im Management von IT-Projekten im CRM- und Support-Bereich. Seit 2007 hat er sich auf die Konzeption, Erstellung, Administration und Pflege von Internet-Portalen spezialisiert. Bei Peru-Vision ist er redaktionell zuständig für die Bereiche Tourismus und Gastronomie. Außerdem ist er zuständig für Technik, Kultur und Multimedia sowie für den Vertrieb.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.