25. April 2022

Peru - Bereicherung für die Kosmetik-Industrie in Europa

Von Gerardo Basurco - Redakteur, Guerlio Peralta - Redakteur, Themen Newsletter - 27. April 2022 | Handel | Import: Peruanische Produkte in D-A-CH

Peru - Bereicherung für die Kosmetik-Industrie in Europa

Peru ist eines der artenreichsten Länder der Erde. Zusammen mit 16 anderen megadiversen Staaten beherbergt es 70 Prozent der Biodiversität des Planeten. Gerade im Kosmetikbereich hat Peru mit seiner einzigartigen Biodiversität ein riesiges Potenzial. Peru bietet ein breites Spektrum an Rohstoffen, die für die Naturkosmetik verwendet werden können.

Hierbei handelt es sich um Öle, Buttersorten und Harze, die aus biologisch angebauten Pflanzen hergestellt werden. Da wären zum Beispiel Nuss-, Sacha Inchi-, Passionsfruchtsamen-, Acai-und Aguajeöle sowie Copaiba-Harz und Copauzu-, Murumuru- und Kakao-Butter zu erwähnen.

Aus diesem Grund widmet sich Peru-Vision seit 2021 der Verbreitung dieser Produkte vor allem auf dem Deutschen Markt und des Aufbaus eines Lieferantenpools für den Vertrieb dieser Produkte.

Unsere Partner bieten nicht nur qualitativ hochwertige Produkte an, sondern schützen auch die Umwelt und beeinflussen positiv die soziale Entwicklung der bäuerlichen Bedingungen durch langfristige und faire Verträge. Die meisten Produkte verfügen über die in Europa erforderlichen Bio-Zertifizierungen.

Die Produktpalette

Hier ein Ausschnitt unseres Angebots von Rohstoffen für die Kosmetikindustrie:

  • Amazonas-Nussöl (Bertholletia excelsa)
  • Sacha Inchi Öl (Plukenetia volubilis)
  • Passionsfrucht-Samenöl (Passiflora Edulis)
  • Ungurahui-Öl (Oenocarpus bataua)
  • Aguaje-Öl (Mauritia flexuosa)
  • Copaiba-Harz (Copaifera officinalis)
  • Acai-Öl (Euterpe precatoria)
  • Copauzu-Butter (Theobroma grandiflorum)
  • Murumuru Butter (Astrocaryum Murumuru)
  • Kakao-Butter (Theobroma cacao)

Haben wir Ihre Neugierde geweckt? Nehmen Sie mit uns Kontakt auf unter +49 7423 8758326 oder per Mail unter Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.

Über den Autor

Gerardo Basurco - Redakteur

Gerardo Basurco - Redakteur

Er betätigt sich als Berater und Projektleiter in der Privatwirtschaft und ist Dozent in Entwicklungspolitik und Landeskunde Lateinamerikas für die AIZ/GIZ. Zudem verfügt er über langjährige Erfahrung in der Kooperation zwischen Deutschland und Lateinamerika.
Bei Peru-Vision ist er zuständig für den Bereich Wirtschaft und Politik sowie Consulting.

Guerlio Peralta - Redakteur

Guerlio Peralta - Redakteur

Guerlio Peralta verfügt über langjährige Erfahrung im Management von IT-Projekten im CRM- und Support-Bereich. Seit 2007 hat er sich auf die Konzeption, Erstellung, Administration und Pflege von Internet-Portalen spezialisiert. Bei Peru-Vision ist er redaktionell zuständig für die Bereiche Tourismus und Gastronomie. Außerdem ist er zuständig für Technik, Kultur und Multimedia sowie für den Vertrieb.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.