10. April 2016

Vierter Windpark in Peru geht ans Netz – Erneuerbare im Überblick

Von Richard Meier, Themen Solarenergie | Wasserkraft | Windkraft | Wirtschaft | Energie

Mit der Inbetriebnahme des landesweit vierten Windparks steuert diese Energieform nun 239 Megawatt zur Stromerzeugung in Peru bei. Nach Regierungsangaben sind das aber nur 1 Prozent des Windkraftpotentials des Landes. Ein Überblick zum Bestand und zu den geplanten Anlagen im Bereich der erneuerbaren Energien in Peru. WEITERLESEN in unseren Premium-Wirtschaftsnachrichten

Über den Autor

Richard Meier

Richard Meier

Bei Peru-Vision zuständig für die deutschsprachige Redaktion sowie Industrie- und Infrastrukturthemen.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.