21. September 2015

Deutsch-Peruanische Handelskammer eröffnet Bergbauzentrum

Von Richard Meier, Themen Bildung/Forschung | Internationale Kooperation | Bergbau | Wirtschaft | Newsletter - 2015 - 10 Oktober

Deutsch-Peruanische Handelskammer eröffnet Bergbauzentrum

An der Deutsch-Peruanischen Handelskammer (AHK Peru) in Lima ist jetzt ein Kompetenzzentrum für Bergbau und Rohstoffe eröffnet worden. Das  "Centro Peruano-Alemán de Negocios Mineros" geht aus der vor einem Jahr geschlossenen Rohstoffpartnerschaft zwischen der deutschen und der peruanischen Regierung hervor; es soll Experten und Unternehmen im Rohstoffsektor beider Länder zusammenbringen und den Technologieaustausch sowie Bildung und Forschung in dem Bereich unterstützen.

02. April 2013

Liebherr schließt Vertrag mit peruanischem Importeur

Themen Export: Produkte aus D-A-CH in Peru | Maschinen/Anlagen

Der Baumaschinenhersteller Liebherr wird seine Geräte in Peru künftig über das dortige Handelsunternehmen Triton Trading verkaufen. Einen entsprechenden Exklusivvertrag haben beide Seiten jetzt unterzeichnet, wie die Wirtschaftszeitung Gestion meldet. Hauptsächlich geht es dabei um Hydraulikbagger, Frontlader und andere Schwermaschinen für den Bergbau und die Bauwirtschaft. Kürzlich hatte die chilenische Liebherr-Vertriebsgesellschaft erstmals drei Kräne nach Peru geliefert. Sie werden in den Kupferminen Antapaccay, Las Bambas und Conga eingesetzt.