31. März 2015

Peruanischer Pharmahersteller baut neue Fabrik

Themen Wirtschaft | Medizin/Pharma

Das peruanische Pharmaunternehmen Medrock will in Kürze mit dem Bau einer weiteren Fabrik beginnen. Wie die Zeitung Gestion berichtet, soll für 30 Millionen US-Dollar in Ventanilla, einem nördlichen Vorort von Lima, der erste Abschnitt einer Anlage entstehen, in der Medikamente unter anderem zur Krebs- und antiretroviralen Therapie hergestellt werden. Eine zweite Ausbaustufe für 20 Millionen US-Dollar ist von 2016 an geplant. Medrock ist im Jahr 2007 aus dem Unternehmen Hoechst Marion Rousel hervorgegangen, das in Peru auf 40 Jahre Markterfahrung zurückblickt. Neben dem Werk in Lima bestehen Niederlassungen in Bolivien, Chile, Costa Rica, Ecuador und Kolumbien.

19. April 2014

B. Braun baut Produktion in Peru aus

Themen Wirtschaft | Medizin/Pharma

Die peruanische Tochtergesellschaft des Pharmaunternehmens B. Braun Melsungen hat ihre Produktionskapazitäten im vergangenen Jahr deutlich erhöht. Wie aus dem Jahresbericht des Konzerns hervorgeht, stieg die Mitarbeiterzahl von 333 auf 433. Schon im Vorjahr hatte sie sich um 35 erhöht. B. Braun Medical Perú versorgt seit über 20 Jahren Krankenhäuser im Land mit medizinischen Produkten.