01. Mai 2016

Video-Reportage: Diego Castro - Chefkoch der ersten Cevichería in Berlin

Von Gerardo Basurco - Redakteur, Guerlio Peralta - Redakteur, Themen Nachrichten zur peruanischen Gastronomie | Newsletter - 2016 - 06 Juni

Video-Reportage: Diego Castro - Chefkoch der ersten Cevichería in Berlin

Eigentlich hätte Diego Castro Agraringenieur werden und den Familienbetrieb in Arequipa übernehmen sollen. Als einziger Sohn war ihm dieser Werdegang vorherbestimmt. Die Familie betrieb die Zucht der sehr gefragten Pferderasse „paso peruano“. Aber kurz vor Studienabschluss beschloss Diego, das Studium abzubrechen und seiner Leidenschaft zu folgen, dem Kochen. Er zog in die Hauptstadt Lima und bildete sich in der bekannten Gastronomieschmiede Le Cordon bleu aus. Dort lernte er seine zukünftige Frau kennen, und nach Aufenthalten in Mexiko und Wien landete er in Berlin. Vor etwa zwei Jahren wurde er von Jana Daedelow und Peter Rommel als Chefkoch der ersten Cevicheria in Berlin engagiert.

Diego Castro bereitet verschiedene peruanische Spezialitäten, kreiert aber ebenso Gerichte mit deutschen Zutaten, beispielsweise eine für Veganer mit Pilzen zubereitete Ceviche. Überhaupt experimentiert er gerne mit verschiedenen Pilzsorten.

Peru-Vision interviewte den jungen peruanischen Koch aus Arequipa.


Interview mit Diego Castro (Restaurant Cevichería)


No video selected.

Über den Autor

Gerardo Basurco - Redakteur

Gerardo Basurco - Redakteur

Er betätigt sich als Berater und Projektleiter in der Privatwirtschaft und ist Dozent in Entwicklungspolitik und Landeskunde Lateinamerikas für die AIZ/GIZ. Zudem verfügt er über langjährige Erfahrung in der Kooperation zwischen Deutschland und Lateinamerika.
Bei Peru-Vision ist er zuständig für den Bereich Wirtschaft und Politik sowie Consulting.

Guerlio Peralta - Redakteur

Guerlio Peralta - Redakteur

Guerlio Peralta verfügt über langjährige Erfahrung im Management von IT-Projekten im CRM- und Support-Bereich. Seit 2007 hat er sich auf die Konzeption, Erstellung, Administration und Pflege von Internet-Portalen spezialisiert. Bei Peru-Vision ist er redaktionell zuständig für die Bereiche Tourismus und Gastronomie. Außerdem ist er zuständig für Technik, Kultur und Multimedia sowie für den Vertrieb.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.