Seufzer einer Frau aus Lima

0.0/5 Bewertung (0 Stimmen)
  • Zubereitungszeit: 45 Min.
  • Gäste: 4
  • Schwierigkeitsgrad: medium
Seufzer einer Frau aus Lima

Zutaten

  • 100 ml weißer Portwein
  • 3 Eiweiße
  • 5 Eigelbe
  • 200 g Zucker
  • 1 Dose Kondensmilch (etwa 300 ml)
  • 1 Dose gezuckerte Milch (etwa 400 ml)
  • 1 EL Vanille (oder 1 Pkg. Vanillezucker)
  • 1 Zimtstange
  • Zimtpulver zum Garnieren

Zubereitung

  1. Die Kondens- und die gezuckerte Milch mit der Zimtstange in einem Topf unter ständigem Rühren aufkochen und etwa 15 bis 20 Minuten kochen lassen, bis die Milch karamellisiert. Den Topf von der Herdplatte nehmen und abkühlen lassen.

  2. Danach die Eigelbe und die Vanille hineinrühren. Alles auf vier Schalen oder Cocktailgläser verteilen.

  3. Den Zucker mit dem Portwein in einem Topf erwärmen und etwa 5 bis 10 Minuten rühren, bis sich ein Sirup gebildet hat. Den Sirup kalt werden lassen.

  4. Die Eiweiße zu Eischnee schlagen und den Sirup während des Schlagens nach und nach hineingießen.

  5. Das Baiser anschließend dekorativ auf der Creme verteilen und mit etwas Zimtpulver verfeinern. Im Kühlschrank etwa 1 Stunde ruhen lassen.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.