Hinweis

Google Geocoding API error: The request was denied.

PachaMama

Hochlandkaffee aus Peru

Wir wollen hochwertigen Spitzenkaffee aus biologischem Anbau, aus dem Hochland von Peru, über Direktimport an Kaffee-Röster in Deutschland verkaufen, um die finanzielle Situation der Kleinbauern der „Asociación Miguel Grau“ zu verbessern. Damit sie eine solide Lebensgrundlage durch den Kaffeeanbau erlangen aber auch gleichzeitig die Umwelt schonen.

Beschreibung unseres Kaffees

Peruanischer Hochlandkaffee SHB EP
Arabica Varietäten: Caturra, Catuai
Anbau: Schattenbau, um ei­nen ausgewogenen Reifezyklus zu ermöglichen
Höhe 1320 – 1720 Meter
Handgepflückt (selctive Picking)
Erntezeit: Juni-Juli
Aufbereitung: nass aufbereitet, sonnengetrocknet
Sortierung nach Größe (mind. 15), Gewicht und Farbe, max. 5 Fehler
Mit GrainPro hermetisch geschützt und in Jutesäcke eingenäht

Jurybeschreibung:
Hat viel Süße, Geschmack/Aroma von Schokolade, Mandel, leicht fruchtige Note. Ist ausgewogen. Nachgeschmack: lange anhaltend, seidiger Abgang

Bewertung: Der Kaffee ist sehr ausgewogen und besitzt eine erlesene Säure. Er ist vollmundig mit einer würzig-weichen Note. Dieser fein-aromatische Kaffee ist angenehm kräftig.

Nicht nur das Ergebnis in der Tasse zählt, sondern auch Herkunft, der nachhaltige Anbau sowie ein fairer Handel mit den Kaffeebauern und der respektvolle Umgang mit der Natur sind für uns von Bedeutung.

Adresse

  • Straße: Hechtseestrasse 26
  • PLZ: 81671
  • Ort: München
  • Bundesland: Bayern
  • Land: Deutschland

Kontakt

Auf der Karte

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.