Import Promotion Desk IPD

Partner der deutschen Importwirtschaft

Erfolgreiches Sourcing aus aufstrebenden Wachstumsmärkten

Das Import Promotion Desk (IPD) ist die Plattform zur Importförderung der Bundesrepublik Deutschland.

Das IPD übernimmt eine Scharnierfunktion zwischen den deutschen Importeuren und kleinen und mittleren Akteuren des Außenhandels in ausgewählten Entwicklungs- und Schwellenländern.

Ziel ist die nachhaltige und strukturierte Importförderung bestimmter Produkte aus ausgewählten Partnerländern – unter Einhaltung hoher Qualitäts-, Sozial- und Umweltstandards. Das IPD führt gezielt die Interessen deutscher Importeure mit denen von Exporteuren in den aufstrebenden Wachstumsmärkten der Partnerländer zusammen.

Das Import Promotion Desk arbeitet nachfrageorientiert und bietet deutschen Importeuren ein maßgeschneidertes Dienstleistungsangebot – exakt abgestimmt auf ihre individuellen Anforderungen. Es unterstützt sie beim Sourcing und eröffnet ihnen neue, lukrative Beschaffungsmärkte in den Partnerländern.

Mit nachhaltigen Handelsbeziehungen zu verlässlichen Lieferanten können sie ihren Einkauf optimieren sowie ihre Produktqualität und -vielfalt steigern.

Gleichzeitig erleichtert das IPD Lieferanten aus ausgewählten Entwicklungs- und Schwellenländern den Zugang zum deutschen bzw. europäischen Markt. Damit unterstützt es die Partnerländer bei der Stärkung ihrer Wirtschaftsstrukturen und leistet einen entwicklungspolitischen Beitrag.

Adresse

  • Straße: Alexanderstraße 10
  • PLZ: 53111
  • Ort: Bonn
  • Bundesland: Nordrhein-Westfalen
  • Land: Deutschland

Kontakt

Auf der Karte

Füllen Sie in das unten stehende Feld Ihre Adresse und die kürzeste Route wird berechnet.

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.