04. Juli 2015

Baustoffspezialist Knauf setzt auf Peru

Themen Bau/Infrastruktur, Export: Produkte aus D-A-CH in Peru, Wirtschaft

Der deutsche Bausystemehersteller Knauf will in Peru expandieren. Wie die Zeitung Gestion berichtet, sieht der lokale Vertriebspartner Corporación Las Dos Torres Potential bei Einkaufszentren, Krankenhäusern und Stadien. Die Zementplatten der Sparte Knauf Aquapanel, die in Lateinamerika verwendet werden, werden bisher in Griechenland gefertigt. Wegen der wachsenden Nachfrage plane man aber eine Produktion in der Region. Für 20 Millionen US-Dollar könnte daher in Peru ein entsprechendes Werk errichtet werden. (Quelle: Gestion)

Bitte Kommentar schreiben

Sie kommentieren als Gast.